Priesmeier (SPD): Reform des BAföGs sorgt für mehr Chancengleichheit!

Bund übernimmt Finanzierung / Länder werden entlastet / Mehr Geld für Studierende
 
PM Reform des BAföGs sorgt für mehr ChancengleichheitRegion, 13.11.2014 – „Mit der heutigen Verabschiedung der BAföG-Novelle übernimmt der Bund ab 2015 die volle Finanzierung der Geldleistungen nach dem BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz). Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich mit Erfolg dafür eingesetzt, die Leistungen nach dem BAföG substanziell zu verbessern. Wir wollen, dass alle jungen Menschen eine faire Chance bekommen, die eigene Bildung und Ausbildung nach eigenem Wunsch und Fähigkeit zu gestalten. Ihre Talente und Ideen sind unsere wertvollste Ressource. Jeden Euro, den wir in ihre Ausbildung investieren, ist gleichzeitig gut angelegtes Geld für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes“, erklärt der hiesige SPD-Bundestagsabgeordnete Wilhelm Priesmeier.

Durch die Übernahme des BAföGs durch den Bund werden die Länder jährlich um 1,2 Milliarden Euro entlastet. Dadurch stehen den Ländern nun zusätzliche Mittel für Investitionen in Schulen und Hochschulen zur Verfügung, erklärt Priesmeier weiter. Auch die Studenten profitieren von der Novelle: Mit der Erhöhung der Freibeträge, Bedarfssätze und Sozialpauschalen werden sich nicht nur die Leistungen ab 2016 spürbar verbessern, sondern es wird zudem eine höhere Zahl von Schülern und Studierenden einen Anspruch auf BAföG haben. Auch strukturell wird das BAföG besser an die veränderten Studienverläufe angepasst und deutlich entbürokratisiert. Die Förderlücke zwischen Bachelor und Master wird geschlossen, überflüssige Leistungsnachweise werden abgeschafft und die elektronische Antragsstellung bundesweit ermöglicht.

„Nach den großen BAföG-Reformen in den Jahren 2001 und 2008 zeigt sich erneut: Die SPD-Bundestagsfraktion bleibt auch in der Großen Koalition die treibende Kraft bei der Fortentwicklung des BAföG“, freut sich Priesmeier über die positive BAföG-Reform.
 

#Vernetzen

 
Ich freue mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen -
kontaktieren Sie mich doch einfach in Ihrem Lieblingsnetzwerk!
 
wpyoutube          Werden Sie mein Fan auf Facebook!          Folgen Sie mir auf Twitter!          wpgooglePlusFanSeite